Grundfos JP 6 24 Hauswasserwerk

Grundfos JP 6 24 Hauswasserwerk

Grundfos JP 6 24 Hauswasserwerk admin-wp

Grundig mp3 Player-Test

Qualität
Kapazität
Preis/Leistung

Fazit: Ausgestattet ist das Hauswasserwerk JP 6 24 Grundfos mit Manometer, Druckschalter, Kohle-Keramik-Gleitringwellenabdichtung, hydraulischen und elektrischen Verbindungsteilen sowie 1,5 m Anschlusskabel mit Schukostecker.

4.4

Grundfos JP 6 24 Hauswasserwerk


Kaufen bei Amazon.de

Grundfos JP 6 24 Hauswasserwerk mit korrosionsfreiem Membrandruckbehälter

Der vollautomatisch arbeitende Grundfos Hydrojet JP 6 24 war eines der nächsten Wasserwerke, die bei unserem Test auf Herz und Nieren geprüft wurden. Hierbei handelt es sich um ein selbstansaugendes Hauswasserwerk mit einem 24 Liter Membrandruckkessel. Das Aggregat schaltet sich  abhängig vom jeweiligen Wasserverbrauch druckabhängig ein oder aus, was bei unserem Test des Hauswasserwerks positiv bewertet wurde. Sämtliche hochbeanspruchte Teile, wie das Gehäuse oder das Laufrad sind aus Edelstahl und somit von langer Lebensdauer. Korrosionsprobleme an der Innenwand vom Membrandruckbehälter treten erst gar nicht auf, weil diese mit Kunststoff beschichtet ist. Durch die verschleißarme Gleitringdichtung sowie den robusten Kurzschlussmotor mit integriertem Motorschutz ist die Grundfos Jetpumpe JP 6 störungsunanfällig. Durch den Membrandruckbehälter wird die Schalthäufigkeit vom Aggregat bei Tropfwasserverlusten oder geringer Wasserentnahme begrenzt.

Wasserwerk Test – der Grundfos überzeugt durch eine extrem hohe Förderhöhe

Ausgestattet ist das Hauswasserwerk JP 6 24 Grundfos mit Manometer, Druckschalter, Kohle-Keramik-Gleitringwellenabdichtung, hydraulischen und elektrischen Verbindungsteilen sowie 1,5 m Anschlusskabel mit Schukostecker. Die medienberührten Teile vom Hydrojet Hauswasserwerk sind alle aus Chrom-Nickel-Stahl. Die Kesselmembrane ist aus lebensmittelverträglichem Gummi und der Ejektor aus Kunststoff. Der Medientemperaturbereich beträgt 0 – 55 °C, die Medientemperatur 20 °C. Der Bereich der Umgebungstemperatur sollte 40 °C nicht übersteigen. Der tatsächliche Förderstrom vom Grundfos Hauswasserwerk JP 6 beträgt 2.43 m³/h und die tatsächliche Förderhöhe 34,1 m. Der Betriebsdruck ist auf maximal 6 bar ausgelegt.




Back to Top ↑