Kärcher 1.645-282 Hauswasserwerk BPP 4500 50

Kärcher 1.645-282 Hauswasserwerk BPP 4500/50

Kärcher 1.645-282 Hauswasserwerk BPP 4500/50 admin-wp

Kärcher Hauswasserwerk-Test

Qualität
Kapazität
Preis/Leistung
Verfügbarkeit

Fazit: Das Hauswasserwerk BPP 4500/50 in bewährter Kärcher Qualität ist robust und leistungsstark. Für die Installation ist kein weiteres aufwendiges Pumpenzubehör erforderlich, es kann schnell und einfach installiert werden.

3.5

Kärcher 1.645-282 Hauswasserwerk BPP 4500/50


Kaufen bei Amazon.de

Kärcher 1.645-282 Hauswasserwerk BPP 4500/50 für Waschmaschine, WC-Spülung oder Gartenbewässerung

Das Kärcher 1.645-282 Hauswasserwerk BPP 4500/50 verfügt über Vorfilter und Rückschlagventil, einen integrierten 18 Liter Druckausgleichsbehälter, integrierte Druckanzeige, großen Füllstutzen, optimierten Anschlussstutzen und Befestigungsmöglichkeit. Dieses Hauswasserwerk ist geeignet um zum Beispiel Waschmaschine und WC-Spülung mit preiswertem Brauchwasser zu versorgen oder den Garten aus Brunnen, Zisternen usw. zu bewässern. Bei Wasserbedarf schaltet sich die Kärcher 1.645-282 Pumpe BPP 4500/50 automatisch ein und danach wieder aus. Das Hauswasserwerk von Kärcher arbeitet vollautomatisch und mit hohem Druck sowie überzeugender Förderleistung. Mit der kompakten Anmessung von 28,3 x 49,3 x 55,4 cm findet die kompakte Kärcher Pumpe überall einen Platz.

Unser Hauswasser Test bestätigt hochwertiges Gerät, einfache Installation

Das Hauswasserwerk BPP 4500/50 in bewährter Kärcher Qualität ist robust und leistungsstark. Für die Installation ist kein weiteres aufwendiges Pumpenzubehör erforderlich, es kann schnell und einfach installiert werden. Wie alle Kärcher Hauswasserwerke ist auch das 1.645-282 BPP 4500/50 kompakt gebaut und auch in beschränkten Räumlichkeiten gut unterzubringen. Der Druckausgleichbehälter ist integriert. Durch den großen Füllstutzen und das Sichtfenster für das Befüllniveau ist die Entlüftung komfortabel. Der optimierte Anschlußstutzen ermöglicht selbst bei großzölligen Schläuchen den einfachen Anschluß und reduziert die Gefahr, dass das Gewinde beschädigt wird. Die max. Motorleistung beträgt 1200 W, die max. Fördermenge 4500 l/h und der max. Druck 5 bar.




Back to Top ↑